Datenschutzerklärung

Informationen zur Datenerhebung gemäß Artikel 13 DSGVO

 

1. Verantwortlicher und Datenschutzbeauftragter

 

Verantwortlicher für die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist

 

Frank-Peter Bürger, Flutstraße 1, 12439 Berlin

 

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck und deren Verwendung

 

        Wir erheben folgende Daten:

 

  • Anrede, Vorname, Nachname,
  • E-Mail-Adresse,
  • Anschrift,
  • Telefonnummer (Festnetz und/oder Mobilfunk)

 

 

        Wir erheben Ihre Daten zum Zweck:

 

 

  • der Vertragsdurchführung
  • der Erfüllung unserer vertraglichen und vorvertraglichen Pflichten
  • der Direktwerbung
  • der Zustellung von Presseinformationen

 

 

        Die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist für die Durchführung des Vertrags erforderlich und beruht auf Artikel 6 Abs. 1 b) DSGVO.

 

       

              Rechtsgrundlage für Direktwerbung infolge des Verkaufs unserer Ware oder unserer  Dienstleistungen ist § 7 Abs. 3 UWG.

 

 

3. Weitergabe von Daten an Dritte

 

        Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte findet nicht statt.

 

 

 

4. Widerspruchs- und Widerrufsrecht, Auskunfts- Löschungs- und Berichtigungsbegehren

 

        Sie haben jederzeit die Möglichkeit Ihre personenbezogenen Daten löschen bzw. abändern zu lassen.

 

                 Auskunfts-, Berichtigungs- und Löschungsbegehren sowie der Widerruf bzw. der Widerspruch bezüglich der weitergehenden Nutzung der Daten eventuell an uns erteilter Einwilligungen können wie folgt formlos erklärt werden:

 

                 per Post:

                   Frank-Peter Bürger, Flutstraße 1, D - 12439 Berlin

                

                 per Telefon: 030- 55156960
 

                 per E-Mail: pressebuero.buerger@arcor.de